English Mitglieder-Login

Fördermittel – Starke Netzwerke

In Schleswig-Holstein sind ca. 200 Unternehmen in der Onshore-Branche  aktiv. Gerade diese Firmen haben zum Teil über 20 Jahre Erfahrung mit dem Bau und dem Betrieb von Windparks an Land. Vor Schleswig-Holsteins Westküste werden sieben Offshore-Windparks errichtet. In diesem Bereich sind ca. 100 Firmen in Schleswig-Holstein, vom Bau der Windparks auf See bis hin zur Ausbildung von Fachkräften, aktiv.

windcomm betreut diese Firmen und ist Ihr zentraler Ansprechpartner, wenn Sie neue Kunden oder einen Geschäftspartner aus Schleswig-Holsteins Windindustrie suchen.

Bei unserer Arbeit werden wir von Folgenden Partnern und Netzwerken unterstützt:

Bundesverband WindEnergie e. V. (BWE)
Energieagentur der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)
Erneuerbare-Energien-Cluster Hamburg (EEHH)
European Wind Energy Association (EWEA)
Hafenkooperation Offshore-Häfen Nordsee SH
Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein (LKSH)
Maritimes Cluster Norddeutschland
Stiftung Offshore-Windenergie (SOW)
Offshore-Wind-Industrie-Allianz (OWIA)
Windenergieagentur Bremen e. V. (WAB)
WindEnergy Network (WEN)

Bei Fragen und Firmensuchen wenden Sie sich bitte an:

Projektleitung 

Martin Kopp (geb. Schmidt)
Tel.:  04841 6685-21
E-Mail: m.kopp@wfg-nf.de

Kontakt

windcomm schleswig-holstein e.V.
Schloßstraße 7
25813 Husum

Tel.: 04841 6685-0
Fax: 04841 6685-16

info@windcomm.de
Mit Unterstützung von: